Fundschluessel

Sie haben einen registrierten Schlüssel gefunden? 

Dann freut sich der Eigentümer sicherlich, wenn sein Schlüssel zurück zu ihm findet. Sie können den Schlüssel zum Beispiel bei der nächsten Polizeidienststelle oder beim Fundbüro abgeben.

 

Ist es ein Schlüssel von KABA, empfiehlt KABA folgendes Vorgehen:

"Der Finderlohn für ehrliche Finder:
Sollten Sie zufällig einmal einen KABA 20- oder Kaba Star Schlüssel finden, senden Sie ihn an das Werk in Wetzikon. Es lohnt sich.
Jeder Finder erhält zur Belohnung ein kleines Geschenk.
Schlüssel dieser Systeme können nur im Werk identifiziert und an den rechtmässigen Besitzer zurückgegeben werden.
Fundschlüssel können an folgende Adresse gesandt werden:

KABA AG
Fundschlüssel
Postfach
8620 Wetzikon